Darauf müssen Sie achten, wenn Sie ein einstellbares Bett kaufen wollen

Ein einstellbares Bett ist ein Bett, das man aufgrund einer Hydraulik mit mehreren Gelenken in verschiedene Positionen bringen kann

Was ist ein einstellbares Bett?

Ein einstellbares Bett ist ein Bett, das man aufgrund einer Hydraulik mit mehreren Gelenken in verschiedene Positionen bringen kann. Solche Betten werden seit vielen Jahren in Krankenhäusern gebraucht, wurden aber auch in Privathäusern und Wohnungen immer populärer, vor allem bei Menschen mit eingeschränkter Mobilität oder gesundheitlichen Problemen.

Einstellbare Betten können mit einer Fernbedienung verstellt werden und es ist möglich beide Enden des Bettes auf- und ab zu bewegen oder die Betthöhe kann im Allgemeinen verändert werden.

In der folgenden Liste finden Sie die besten einstellbare Betten, die es derzeit auf dem Markt gibt.

Verschiedene Arten von einstellbaren Betten

Das sind die vier Hauptarten von einstellbaren Betten

  1. Standard – kann bis auf 80 cm hochgestellt und bis auf 40 cm nach unten bewegt werden und trägt ein Gewicht von bis zu 177 Kilogramm
  2. Tiefenverstellbar – ist wie ein Standardbett aber kann bis auf 21 cm nach unten bewegt werden
  3. Ultratief – kann bis auf 67 mm nach unten bewegt werden, so dass keine Gefahr besteht, aus der Höhe aus dem Bett zu fallen
  4. Schwergewichtsbett – trägt ein Gewicht von bis zu 300 Kilogramm

Warum ist ein einstellbares Bett nützlich?

Ein einstellbares Bett erleichtert das Leben von Menschen mit verschiedenen gesundheitlichen Problemen oder eingeschränkter Mobilität. Sie bringen dem Nutzer mehr Unabhängigkeit und so können die Patienten in ihren eigenen vier Wänden bleiben anstatt in eine Klinik gehen zu müssen.

Welche Überlegungen sollte man vor dem Kauf eines einstellbares Bettes anstellen?

Hilft es bei den gesundheitlichen Problemen überhaupt?

Wenn man sich überlegt, ein einstellbares Bett zu kaufen, dann sollte man sich im Vorfeld informieren, ob es überhaupt bei den vorliegenden gesundheitlichen Problemen helfen kann.

Optik

Die Optik ist wichtig, denn viele einstellbare Betten sehen aus wie Krankenhausbetten und das wird im eigenen Haus oft nicht gewünscht. Ein Bett zu finden, das wie ein Klinikbett funktioniert aber aussieht wie ein normales Bett, ist die Hauptschwierigkeit beim Kauf eines solchen Hilfsmittels.

Wird das einstellbare Bett dauerhaft gebraucht?

Wenn man ein einstellbares Bett nur für einen bestimmten Zeitraum braucht, dann ist es besser, eins zu mieten, aber wenn man es permanent benötigt, dann ist sollte man einen Kauf anstreben.

Welche Funktionen werden benötigt?

Wer mit dem Gedanken eines Kaufs eines einstellbaren Bettes spielt, der sollte sich im Vorfeld darüber im Klaren sein, welche verschiedenen Funktionen das Bett haben muss. Sollte das Bett sehr hoch oder sehr tief eingestellt werden können? Welche Größe soll es haben? Braucht man ein Bett für jemanden mit Übergröße? Soll es ein Doppelbett sein, was der Partner ebenfalls nutzen kann?

Welche funktionalen Möglichkeiten hat der Nutzer?

Ist der Nutzer des einstellbaren Bettes in der Lage, mit der Fernbedienung umzugehen? Ist das Bett für einen Patienten im Rollstuhl? Jeder Mensch hat andere funktionale Möglichkeiten, was den Kauf eines einstellbaren Bettes beeinflusst, deswegen ist es wichtig, sich darüber im Klaren zu sein, damit der Besitzer des Bettes nach dem Kauf auch damit umgehen kann.